Allgemein

Die Monduhr „Omega Speedmaster“ im Ankauf-Szenario

By 20. August 2019 No Comments
Omega Speedmaster

Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin waren die ersten Menschen auf dem Mond. Das wissen vermutlich die meisten. Doch dass damit die Uhr „Omega Speedmaster“ die erste Uhr auf dem Mond war, wissen nicht ganz so viele. Für wahre Uhrenkenner ist diese Geschichte Kult. Die Mondlandung hat das Omega-Modell bekannt gemacht. Nicht nur deswegen ist der Wert der Uhr auch noch heute zweifelsohne sehr hoch.

 

Im Juli 1969 betraten die ersten Menschen – und damit auch die Speedmaster-Uhr von Omega – den Mond. Ein Ereignis, das erst kürzlich sein 50-jähriges Bestehen feierte. Doch die Geschichte der Luxusuhr reicht noch weiter zurück. 1957 wurde der Speedmaster als Sportchronograph entworfen. Das schwarze Ziffernblatt mit den pfeilförmigen Zeigern zeichnete die Uhr aus. Die Tachymeter-Skala auf der Lünette, statt auf dem Ziffernblatt, war charakteristisch und für damalige Zeiten eine echte Neuheit.

 

In den Folgemodellen veränderte sich das Design leicht – im Kern blieb der Speedmaster aber immer das Modell, das für Pioniergeist stand. In der Version Ref. 32105100 trifft Stahl auf Schwarz, Schlichtheit auf Eleganz und Historie auf Moderne.

Omega Speedmaster mit Box
Omega Speedmaster Seitenansicht
Omega Speedmaster am Arm
Omega Speedmaster
Omega Speedmaster Rückansicht

Altstadt Juwelier Mainz – für eine professionelle Uhren-Schätzung

 

Unser Team vom Altstadt Juwelier in Mainz überzeugt mit langjähriger Erfahrung im Uhrenankauf. Wenn Sie eine Luxusuhr abzugeben haben, dann empfiehlt es sich, auf solch eine Expertise zurückzugreifen, um einen fairen Preis zu erhalten. Wir betrachten nicht nur allgemeine Marktwerte, sondern legen ganz individuell für Ihr Exemplar fest, wie der Zustand von Uhr sowie Gehäuse, Gehäuseboden, Glas, Zeiger, Ziffernband, Band, Schließe und Kaliber ist. Außerdem fließen in die Bewertung vorhandene Unterlagen wie beispielsweise Original-Verpackungen, Zubehör, Echtheitszertifikat, Rechnungen von Kauf oder Reparaturen mit ein. Je mehr Dinge Ihnen also vorliegen, umso besser.

 

Das Beste ist jedoch: Unsere Schätzungen sind nicht nur seriös, sondern auch vollkommen kostenfrei und unverbindlich für Sie. Also: Worauf noch warten?

 

Wir freuen uns auf Sie,

 

Ihr Team vom Altstadt Juwelier in Mainz